Liebe Patienten,

 

 

Bitte beachten Sie folgendes:

in letzter Zeit kommt es zunehmend vor, dass Patienten ohne Termin und ohne akut erkrankt zu sein kurz vor offiziellem Sprechstundenende oder sogar noch danach in der Praxis zur Behandlung erscheinen.

Im Sinne einer geregelt ablaufenden und planbaren Sprechstunde und nach Monierung durch die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns hinsichtlich Behandlungen außerhalb der Sprechzeiten gilt deshalb ab sofort folgende Regelung:

Patienten o h n e T e r m i n und a k u t e E r k r a n k u n g können nach 11:00 Uhr vormittags sowie 18:00 Uhr abends nicht mehr angenommen werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

 

Ihr Praxisteam